Autosar – Die Regeln für die Entwicklung kritischer Software mit ISO-C++14 in der Automobilindustrie

SEMINAR DETAILS

  • On demand
  • 1 day
  • On demand (On site or Online)
  • DE
  • Ralf Schneeweiß
  • N.A.
  • On demand
DETAILS (PDF)

Ralf Schneeweiß IMAGE Ralf Schneeweiß
In mehreren Projekten vor und während seiner freiberuflichen Tätigkeit hat sich Ralf Schneeweiß sehr fundierte Kenntnisse im praktischen Einsatz von C und C++ auf mehreren Betriebssystemen erworben.

+49 (0)711 138183-0

 

E-Mail:

seminare@qa-systems.de

T&C QA ACADEMY

Please note:
If the registration form is blocked on your system and does not open, you are welcome to register by email to seminare@qa-systems.de. Please indicate in the email which seminar you would like to register for, as well as your contact details and invoice address.
Thank you!

Ihr Nutzen

Erfahren Sie in diesem eintägigen Seminar die Zielsetzung der Autosar-C++14 Regeln (Regelkatalog vom März 2019) in kritischer und sicherheitsrelevanter Software.

Zielgruppe

  • Softwareentwickler
  • Technische Projektleiter

Voraussetzung

  • Gute Kenntnisse in der Programmiersprache C++

Unterlagen

Es werden keine Schulungsunterlagen seitens QA Systems oder des Referenten ausgehändigt. Die Schulung basiert auf dem AUTOSAR-C++14 Regelsatz. Für den Erwerb/die Lizenzierung wenden Sie sich bitte direkt an AUTOSAR https://www.autosar.org/.

Eigener Laptop kann mitgebracht werden. Es kann ein beliebiger C++14 compatibler Compiler eingesetzt werden. Als Plattformen empfehlen sich Windows-, MacOSX-, UNIX-, Linux-Systeme. Wichtig ist dabei nur, dass die Kursteilnehmer die Programmiersprache C++ und einfache Dateioperationen auf dem eingesetzten System beherrschen. Es werden einige Regeln anhand praktischer Programmierbeispiele durchgespielt.

Inhalt

In diesem Seminar wird die Entwicklung kritischer Software mit ISO-C++14 im Embedded System im Automobilumfeld behandelt. Dabei werden die Fehlermöglichkeiten in einem Softwareprojekt mit C++14 analysiert und diskutiert. Außerdem werden die wesentlichen Regeln des Regelkatalogs durchgesprochen. Es werden Hintergründe erläutert und auf spezielle Besonderheiten der Sprache C++ eingegangen. Neben der Theorie werden praktische Beispiele gemacht, um den Sinn der Regeln zu verstehen.
Ziel des Seminars ist die Prinzipien und die Regeln kennenzulernen, die Autosar-C++14 zur Fehlervermeidung in C++-Projekten vorschlägt.

Die Themen in Stichworten

 

  • Der Fehler in der Software
  • Der Fehler in der Codierung (Implementierung)
  • Überlegungen zur Entwicklung im Embedded System
  • Sicherheitsrelevante und sicherheitskritische Software
  • Typische Fehlerquellen in C++
  • Spezielle Fehlerquellen in C++
  • Undefiniertes Verhalten von C++
  • Implementierungsabhängiges Verhalten von C++
  • Lesbarkeit und Eindeutigkeit von C++-Code
  • Die sichere Anwendung objektorientierter Konzepte in C++
  • Der Autosar-C++14 Regelkatalog
  • Geforderte und empfohlene Regeln
  • Statische Codeanalyse
  • Programmierrichtlinien und Coding Styles
  • Der Entwicklungsprozess

Please note:
If the registration form is blocked on your system and does not open, you are welcome to register by email to seminare@qa-systems.de. Please indicate in the email which seminar you would like to register for, as well as your contact details and invoice address.
Thank you!